Relaxation
Soothing Musik

by Jörg Mathera

Heilende Musik

lindert Schlafstörungen, Ängste, Depressionen, allgemeine Belastungen und Schmerzen einerseits. Andererseits unterstützt das Hören von passenden Melodien die Stressbewältigung und kräftigt so die eigenen Ressourcen.

Musik kann die Selbstheilungskräfte anregen und so werden geistige bzw. körperliche Leiden reduziert. Durch passende Musik verlangsamt sich die Herzfrequenz, der Blutdruck senkt sich und die Stresshormone können sich verringern. Die Beschäftigung mit dem Thema macht deutlich, dass das Hören von Musik die Fähigkeit des Gehirns fördert, neue Verbindungen zwischen den Nervenzellen herzustellen.

Antike Gesellschaften haben die Macht von Musik und Rhythmus genutzt, um sich zu hypnotisieren, sich zu heilen und einen höheren Bewusstseinszustand zu erreichen.

Translate »